Allgemeine Geschäftsbedingungen Hotel Go2Bed

§ 1 Gastaufnahmevertrag 

Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer im Buchungsportal vom Hotel Go2Bed bestellt und schriftlich per e-Mail bestätigt wurde.
Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig, auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist. 

§ 2 Nichtbereitstellung / Nichtinanspruchnahme von Zimmern 

Das Hotel Go2Bed verpflichtet sich, bei Nichtbereitstellung des Zimmers dem Gast den Zimmerpreis zu erstatten (sofern bereits bezahlt) bzw. eine gleichwertige Unterbringung in der Nähe zu nennen. 

Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten Preis zu bezahlen, abzüglich der vom Hotel Go2Bed ersparten Aufwendungen (10 % vom Übernachtungspreis). 

§ 3 Weitervermietung von stornierten Zimmern 

Das Hotel Go2Bed ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um die Kosten bei Nichtinanspruchnahme so gering wie möglich zu halten!
Bis zur anderweitigen Vermietung des Zimmers hat der Gast für die Dauer des Vertrages den vereinbarten Übernachtungspreis abzgl. 10 % zu bezahlen. 

§ 4 Stornierungsbedingungen 

Die Buchungen können bis 18 Uhr am Anreisetag kostenlos storniert werden. 

Ausschließlicher Gerichtsstand ist Lörrach, Deutschland!

 

Stand September 2020

AGBs zum Download

Hotel Go2Bed

Pfädlistr. 15-17

79576 Weil am Rhein

+49 7621 9867510